AUFBAUKURS – Wechselnde Pfade

Auffrischung und Vertiefung der Achtsamkeitspraxis
für Menschen mit Meditationserfahrung .

Im Bewusstwerden der eigenen Balance und der persönlichen Werte, kann es mehr und mehr gelingen, wesentlichen Dingen mehr Raum zu geben.

Zur Anwendung kommen Achtsamkeits- und Meditationstechniken, leichte Körperübungen sowie Anregungen aus alten Weisheitslehren und aktueller Forschung für eine bewusste und gelassenere Lebensführung.

Das Ziel ist den Alltag gelassener und innerlich zentrierter zu erleben,  und Stressphasen im Alltag leichtfüßiger durchschreiten und heiterer überstehen zu können.

Im Aufbaukurs werden erprobte Wege zu mehr Achtsamkeit, Balance und innerer Stärke im Leben und Erfahrungen mit dem Thema Achtsamkeit weiter ausgebaut.

Der Aufbaukurs  ist keine und ersetzt keine Psychotherapie.

Praxis-Brandvorwerkstraße

 

Termine (1. Halbjahr):

9 Abende / Die 19 – 21 Uhr
15.03 – 31.05.2016
(außer 29.03, 03.05, 17.05.2016)

Ort:  Leipzig-Südvorstadt oder in Plagwitz (noch offen)

 

Erfahrungen in Achtsamkeits- und Meditationspraxis sind angebracht. Voraussetzung für die Teilnahme am  Kurs ist eine normale körperliche und psychische Belastbarkeit.

Bitte mitbringen:
–   bequeme, warme Kleidung und (dicke) Socken;
–   ggf. Meditationskissen oder -bänkchen; Sitzen auf Stuhl mgl.
–   evtl. eine Decke

 

Programm   |   Kursleitung  |   Kontakt   |   IMPRESSUM   |   Aphorismen